Montag, 24. Juli 2017

Rezension "Obsidian 0: Oblivion 1. Lichtflüstern: Obsidian aus Daemons Sicht erzählt"

Buchtitel: Obsidian 0: Oblivion 1. Lichtflüstern: Obsidian aus Daemons Sicht erzählt
Autor: Jennifer L. Armentrout
Verlag: Carlsen
Erschienen: 10.01.2017
Seitenanzahl: 384
Originaltitel: Oblivion. A Lux Novel.
ISBN: 978-3-551-58358-1 

Preis: 18,99 Euro

Als Katy nebenan einzieht, weiß Daemon sofort: Das gibt Schwierigkeiten. Er darf keinen Menschen an sich heranlassen, denn das würde Fragen aufwerfen. Warum bist du so stark? Wie kannst du dich so schnell bewegen? Was BIST du? Die Antwort darauf ist ein Geheimnis, das niemals gelüftet werden darf. Doch Katy bringt Daemon vom ersten Tag an aus der Fassung. Er will ihr nahe sein, aber diese Schwäche kann er sich nicht erlauben. Sich in Katy zu verlieben würde nicht nur sie in Gefahr bringen – es könnte auch das Ende der Lux bedeuten.


"Lautlos und viel zu schnell für das menschliche Auge bewegte ich mich in meiner wahren Erscheinungsform zwischen den Bäumen hindurch, jagte über das dichte Gras und die feuchten, mit Moos bewachsenen Steine."
 
© Zitatrechte Carlsen 


Daemon Black is back!

Daemon kann seine Augen kaum trauen, als im Haus nebenan ein Mädchen mit ihrer Mutter einzieht. Denn Daemon und seine Schwester sind keine Menschen, sondern gehören den Lux an. Und ihre Existenz muss um jeden Preis geheim gehalten werden, sonst drohen ernste Konsequenzen. Wieso also ist es möglich, dass die Blacks auf einmal Nachbarn bekommen und somit die Gefahr, dass ihre Identiät auffliegt sehr hoch wird? Daemons Schwester Dee hat sich nämlich in den Kopf gesetzt, dass sie sich mit ihrer neuen Nachbarin Katy anfreunden will. Daemon, charmant wie er ist, benimmt sich allerdings wie der letzte Vollidiot und behandelt Katy, wie eine Aussätzige. Doch Katy lässt sich Daemons Verhalten nicht gefallen und fährt ihre Krallen aus! Daemon findet immer mehr Gefallen an ihr, obwohl er weiß, dass er sich nicht für einen Mensch interessieren darf. Denn damit gefährdet er nicht nur seine Schwester und sich, sondern auch seine gesamte Spezies. Wird er gegen seine wachsenden Gefühle für Katy ankämpfen können oder ist er ihnen schon machtlos erlegen?

Ich habe mich wahnsinnig gefreut, als ich gehört habe, dass die ersten drei Bände der Lux-Reihe nochmal erscheinen und diesmal aus Daemon's Sicht erzählt werden! Ja ich weiß, es ist nichts Neues und es ist exakt dieselbe Handlung, ABER es wird aus Daemons Sicht erzählt und wer bitte kann schon genug von Daemon Black bekommen? *lach* Ich jedenfalls nicht! *grins*

Wer Daemon kennt, der weiß, dass er am Anfang ein richtiges Ekelpaket war! Aber er hat das ja nur gemacht, damit das Geheimnis seiner Spezies sicher ist und im späteren Verlauf bereut er es ja auch!

In diesem Band erfahren wir viel mehr über seine Beweggründe, seine Gedanken und wie er die gesamte Geschichte erlebt hat! Es war wahnsinnig spannend seine Gedanken zu verfolgen und wahnsinnig süß mitzuerleben, wie er versucht sich gegen seine wachsenden Gefühle für Katy zu wehren, am Ende aber doch scheitert.

 In meinen Augen ist Jennifer L. Armentrout das Buch wirklich klasse gelungen! Daemon hat wie immer geniale Sprüche parat, die mich das ein oder andere Mal ziemlich zum Grinsen gebracht haben! Der Typ ist einfach genial!



Ein Muss für alle Daemon Black und Obsidian Fans! Auch wenn einige von euch denken, dass es sich eventuell nicht lohnt die Geschichte nochmal aus Daemons Sicht zu lesen, lasst euch gesagt sein: doch es lohnt sich! Und wie es sich lohnt! *grins*




gepostet von:


Kommentare:

  1. Hey Coco :)

    Ich habe vor kurzem es erst den zweiten Teil aus Daemons Sicht beendet und was soll ich sagen ... auch er war richtig genial :D
    Auch wenn man ja die Geschichte eig schon kennt, habe ich mich trotzdem überraschen lassen ;)
    Ich kann deine Meinung voll und ganz verstehen ;)

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Andrea! :D

      Den zweiten Teil habe ich auch schon verschlungen und ich fand ihn auch genial! *-* Es ist einfach so klasse, die Geschichte nochmal aus Daemons Sicht zu lesen! Und obwohl man den Handlungsstrang ja schon kennt, ist es trotzdem nochmal ein anderes Leseerlebnis finde ich! :D

      Liebe Grüße
      Coco

      Löschen

Hallo ihr Tagträumer und Weltenwanderer!

Vielen Dank für Euren Besuch im Enchanted Kingdom of Ink! Gerne könnt Ihr uns hier Eure Kommentare, Meinungen und Anregungen hinterlassen! Wir freuen uns über jede Nachricht! ❤